Aktuelles


Sommerferein im Kindertreff

Sommerferein im Kindertreff

Sommerferien im Kindertreff Heidingsfeld Montag 24.08. - Freitag 28.08.2020 Montag 31.08. - Freitag 04.09.2020 Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr Alter: 6 - 13 Jahre Teilnehmer/innen 15 Kinder Anmeldung: Wöchentlich oder für beide Wochen Beitrag: 20 € pro Woche / 40 € für beide...

mehr lesen
Wiedereröffnung Kindertreff Heidingsfeld

Wiedereröffnung Kindertreff Heidingsfeld

Liebe Kinder, liebe Eltern, der Kindertreff hat wieder für euch geöffnet. Ihr könnt uns zu unseren Öffnungszeiten besuchen. Wichtig: Höchstens 6 Kinder pro Öffnungstag Nur mit Anmeldung / Einwilligungserklärung Meldet ihr euch immer maximal einen Tag vorher bei uns...

mehr lesen

Projekte geschlossen!

Liebe Kinder und Jugendliche, Liebe Eltern, aufgrund der Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung zu den Entwicklungen im Coronavirus sind wir aufgefordert, unsere Projekte bis auf weiteres zu schließen. Auch wir tun dies im Hinblick auf die Gesundheit der Kinder...

mehr lesen
Konzept

Offenes Freizeitangebot für Kinder im Stadtteil

Der Kindertreff Heidingsfeld lädt Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren im Reuterhaus drei Mal in der Woche ein, nach Herzenslust zu spielen, malen, basteln, lesen, lachen und an gemeinsamen Aktionen und themenorientierten Projekten teilnehmen.

Der Kindertreff wurde für alle Kinder im Stadtteil Heidingsfeld eingerichtet. Jedes Kinder ist willkommen, unabhängig von seiner Religion, Kultur oder Herkunft.

 Das Team des Kindertreffs setzt sich aus Pädagoginnen zusammen und sorgt für eine einfühlsame Betreuung und für die Förderung der Persönlichkeit der Kinder.

Die Verantwortlichen legen Wert auf eine sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung, auf das Erlernen der neuen Sprache und auf das gegenseitige Kennenlernen der anderen Kultur mit ihren Werten und Normen.

 

Klare Abläufe und feste Regeln geben den Kindern dabei Orientierung.

 Der 150 qm große Raum bietet viel Platz für Gruppenspiele und auch Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder. In einer sich an den Raum anschließenden Küche wird gekocht und gebacken, gesunde Zutaten spielen hier die Hauptrolle!

 Das große Außengelände des Reuterhauses mit Tischtennisplatte und Hüpfspielen ergänzt bei schönem Wetter den Kindertreff. Zusätzlich stehen Spielgeräte für draußen zur Verfügung.

 Die Räume des Kindertreffs werden auch vom Familienstützpunkt Heidingsfeld genutzt. Dessen Angebot umfasst u.a. die Treff- und Spielgruppe für junge Eltern „Kunterbunt“ und das Babykaffee, das von einer Hebamme begleitet wird. Die Öffnungszeiten des Familienstützpunktes können auf der Homepage des Reuterhauses Würzburg eingesehen werden.

 

Kindertreff Reuterhaus

Pädagogische Zielsetzungen

 

  • Sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung
  • Förderung individueller Fähigkeiten
  • Erlernen von Konfliktlösungsmustern und Handlungsstrategien
  • Stärkung der Sozialkompetenzen geprägt von Toleranz, Akzeptanz und Respekt
  • Unterstützung im Integrationsprozess
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Familienstützpunkt Heidingsfeld
  • Vernetzung z.B. mit Schulen / Kindergärten / Jugendzentren / Vereinen

 Entwicklung Vom Kinderzimmer zum Kindertreff

 Kinderzimmer in der dezentralen Notunterkunft für Flüchtlinge

Im Laufe des Jahres 2015 sind auch nach Würzburg viele Flüchtlinge gekommen. Ab Oktober wurde eine Notunterkunft in der Jägerstraße eingerichtet, in der 200 Menschen, davon 65 Kinder, untergebracht waren.

Da die Kinder zunächst noch nicht in die Schule gehen konnten, richteten wir ein Kinderzimmer ein, das den Kindern die Möglichkeit bot, zur Ruhe zu kommen, zu spielen und die anderen Kinder in einer kindgerechten Atmosphäre kennenzulernen. Auch die Mütter nahmen das Kinderzimmer als Anlaufstelle an – suchten das Gespräch miteinander genauso wie mit den Haupt- und ehrenamtlichen Betreuer*innen.

Aus dem „Kinderzimmer Jägerstraße“ wird der „Kindertreff Heidingsfeld“

Seit Februar 2016 hat nun der Kindertreff in Heidingsfeld im Reuterhaus geöffnet, einer dezentralen, kommunalen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge, in der derzeit 120 Menschen, davon 30 Kinder, wohnen. Die Mitarbeiter*innen des Kinderzimmers sind wie viele der Bewohner*innen der Jägerstraße hierher „umgezogen“ und so treffen die Kinder wieder auf die gleichen Bezugspersonen. Inzwischen besuchen alle schulpflichtigen Kinder die Schule und die Jüngeren haben einen Kindergartenplatz.

Im Kindertreff finden die Kinder einen geschützten Raum, in dem sie sich entfalten und spielerisch in ihre neue Lebenssituation einfinden können.

 

  • Am 05.06.2016 feierten die Heidingsfelder – Nachbarn wie Ehrenamtliche – mit den Bewohner*innen ein großes Willkommensfest, und das Haus erhielt offiziell seinen neuen Namen: „Reuterhaus“. Der Kindertreff war mit Spielangeboten beteiligt.
  • Am 09.07.2016 waren Nachbarn, Freunde und Interessierte zum Zuckerfest für Kinder am Ende des Fastenmonats Ramadan ins Reuterhaus eingeladen. Die Betreuer*innen des Kindertreffs unterstützten das Fest mit Spielangeboten und Kinderschminken.
  • In den Sommerferien hatten alle Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren die Möglichkeit, am dreiwöchigen Projekt Abenteuerland teilzunehmen und haben die Freizeit auch in großer Zahl besucht. Sie fühlten sich in der Gruppe mit insgesamt 270 Kindern aus allen Würzburger Stadtteilen sehr wohl und genossen die freie Zeit. „Ganz nebenbei“ erwarben sie weitere Kenntnisse der deutschen Sprache und lernten neue Freund*innen kennen. Die Zeit im Abenteuerland wirkt intensiv nach und schon heute fragen die Kinder, wann denn das Abenteuerland im nächsten Jahr seine Tore wieder öffnet, weil sie unbedingt wieder dabei sein möchten.
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Kidstreff:

 Mittwoch: 15:00 – 18:00 Uhr

Donnertag: 15:00 – 18:00 Uhr

Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr

 

Mädchenabend:

 Montag: 17:00 – 20:00 Uhr

 Der Mädchenabend findet im Spielhaus Heuchelhof statt!

 

Team

Katrin Marong
Päd. Leitung des Kindertreff
Jugend- und Heimerzieherin

Geburtstag: 31.03.1967

Was macht mir am meisten Spaß:
Zeit mit meiner Familie und meinen Tieren verbringen. In meinem Garten sein. Klavier spielen.

Lieblingsessen:
Spaghetti mit Tomatensoße und Salat.

Für mich die schönste Farbe:
blau, grün schwarz

Lieblingsspiel:
Skip-Bo, Magic Sand

Wunsch für den Kindertreff:
Glückliche Kinder mit guter Laune.


Anna Hetzer

Studentin der Sonderpädagogik

Geburtstag: 22.09.1998

Was macht mir am meisten Spaß:
Nähen, Basteln,draußen sein und Wandern.

Lieblingsessen:
Pizza

Für mich die schönste Farbe:
blau

Lieblingsspiel:
Skipbo

Wunsch für den Kindertreff:

fröhliche Kinder und keinen Streit


Nicole Zimmer

Studentin der Pädagogik

Geburtstag:

30.11.1996

Was macht mir am meisten Spaß:

Meine Freunde treffen.

Lieblingsessen:

Pizza

Für mich die schönste Farbe:

Gelb

Lieblingsspiel:

Skippo

Wunsch für den Kindertreff:

Viel Spaß, neue Erfahrungen und glückliche Kinder.


Luisa Mohr

Studentin der sozialen Arbeit

Geburtstag:

03.04.1998

Was macht mir am meisten Spaß:

Etwas mit Freunden unternehmen

Lieblingsessen:

Nudeln

Für mich die schönste Farbe:
Gelb

Lieblingsspiel:

Die Abwechslung machts!

Wunsch für den Kindertreff:

Zusammen Spaß haben!

 


Felix Maier

Student

Geburtstag: 17.05.1995

Was macht mir am meisten Spaß:
Sport

Lieblingsessen:
Lasagne

Für mich die schönste Farbe:
blau

Lieblingsspiel:
Wizard

Wunsch für den Kindertreff:
Frohe und glückliche Kids

 


Gent Elezi

Student

Geburtstag:

13.05.1997

Was macht mir am meisten Spaß:

Musik hören, mit Freunden chillen

Lieblingsessen:

Pizza

Lieblingsfarbe:

schwarz

Lieblingsspiel:

Siedler von Catan, Verstecken, Klatschmemory

Wünsche für den Kindertreff:

Gute Laune und motivierte Kids

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kindertreff Heidingsfeld