Unsere Philosophie

Der Förderverein Abenteuerland – integrative und präventive Kinder- und Jugendprojekte e.V. hat sich das Ziel gesetzt zum einen die materielle und ideelle Kinder- und Jugendförderung des Ferienprojektes Abenteuerland zu unterstützen und zum anderen integrative und präventive ganzjährige Projekte in Würzburg aufzubauen.

Die Unterstützung und Stärkung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Eltern in ihrer individuellen Situation durch fachlich kompetentes Handeln stehen hierbei im Vordergrund.

Wir bieten Kindern und Jugendlichen Räume an, in denen sie sich selbst und ihre Umwelt (neu) erleben, Grenzerfahrungen machen, Vorurteile abbauen, soziale Kompetenzen einüben und eigenverantwortliches Handeln erlernen. Wir brauchen starke Kinder, die frei von Sucht und Gewalt aufwachsen.

Darüber hinaus unterstützen wir Eltern durch unsere offene Angebote für ihre Kinder und durch Projekte, die die ganze Familie ansprechen. Wir arbeiten intensiv in Kooperation mit anderen Institutionen. Eltern haben zuverlässiche AnsprechpartnerInnen, die sie in ihrer jeweiligen Situation begleiten und beraten.

Unsere Ziele

  • eine freie, ungezwungene und erlebnisreiche Zeit zu erleben
  • ein neues Naturbewusstsein und Umweltverständnis zu erwerben, das auf eigenen Erfahrungen beruht
  • Kinder aus allen sozialen Schichten und Herkunftsländern neu kennen zu lernen – Integration
  • sich selbst mit den eigenen Fähigkeiten und Grenzen zu erfahren – Prävention.
  • sich selbst erleben und kennenlernen
  • gemeinsam mit anderen Grenzen erfahren
  • Vorurteile abbauen
  • lebenspraktisches Lernen und Einübung von Sozialkompetenz
  • verläßliche Beziehungsarbeit und das Erlernen von Toleranz
  • Unterstützung im Integrationsprozess
Unsere Mitglieder

Die ordentlichen Mitglieder unseres Fördervereins sind und waren pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Projekte, die sich mit der Arbeit des Vereins identifizieren. Viele der ehemalig aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch heute noch ehrenamtlich im Verein tätig. Weiter unterstützen zahlreiche Fördermitglieder die Arbeit unseres Vereines.

Wenn auch Sie von unseren Projekten überzeugt sind und zum Förderer werden wollen, dann füllen Sie den Mitgliedsantrag doch gleich aus. Sie wählen, ob Sie einen einmaligen Betrag für ein bestimmtes Projekt spenden möchten oder dauerhaft ein Projekt mit einem von Ihnen gewählten Beitrag unterstützen wollen. Alle Spenden fließen zu 100% in die jeweiligen Förderprojekte und sind gemeinnützig.

Unsere Förderer

Seit der Gründung des Vereins haben bereits zahlreiche Firmen und Einzelpersonen die Arbeit des Fördervereins auf unterschiedliche Art und Weise unterstützt. Wir sagen Danke für alle Beiträge finanzieller und ideeller Art, alles Mitarbeiten und Mitdenken an:

 

 

 

  • Active Concepts Sport & Event GmbH, München (Firmenlauf Würzburg)
  • Allianz für Kinder in Bayern e.V., München
  • Amon Großküchenbedarf, Würzburg
  • Arche gGmbh, Würzburg
  • Bäckerei Müllerbäck, Kist
  • Bayrisches Rotes Kreuz, Kreisverband Würzburg
  • Besler-Stemberger GmbH, Bergtheim
  • Bürgerstiftung, Würzburg
  • Cinemaxx Kino, Würzburg
  • Danone GmbH, Ochsenfurt
  • Deutsche Pfandfinderschaft St. Georg, Würzburg
  • Diversa Mittelstand GmbH, Waldbüttelbrunn
  • Gartenamt der Stadt Würzburg
  • Igersheim-Heller GmbH, Würzburg
  • Jack Wolfskin Store, Würzburg
  • JVA Würzburg
  • Kärcher Cotraco GmbH, Würzburg
  • Kiwanis-Club Mainfranken, Würzburg
  • Kneipp-Werke, Würzburg
  • Lichtbasis GmbH, Estenfeld
  • M&M Getränke Handel, Rimpar
  • Otto Höhn & Söhne, Würzburg
  • Pixis – Gerbrunn
  • Pizzeria Mulino, Würzburg
  • Planen Schedel, Würzburg
  • ROTARACT Club, Würzburg
  • ROTARACT Club, Amberg
  • Rotary Hilfswerk, Würzburg
  • Sozialreferat der Stadt Würzburg
  • Sparkasse Mainfranken, Würzburg
  • Schraud und Baunach GmbH, Würzburg
  • Stadt für Kinder e.V., Würzburg
  • Stadtbau GmbH, Würzburg
  • Standtpunkt e.V., Würzburg
  • Stil-Management Wissmann, Würzburg
  • Trabert – Besser Hören, Fulda (Ndl. Würzburg)
  • Troeger GmbH, Veitshöchheim
  • VOSS CONSULTING GmbH, Würzburg
  • Wirtschaftsjunioren Würzburg

Unser Dank gilt  auch weiteren sehr aktiven Sponsoren, die jedoch nicht genannt werden möchten. Sollten auch Sie interesse an einem Sponsoring haben, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Durch die Stadt Würzburg – Jugend-, Familien- und Sozialreferat – und den Verein Stadt für Kinder e.V. werde alle unsere Projekte stets nachhaltig unterstützt und wohlwollend mitgetragen. Diese Kooperationen sind für uns besonders wertvoll.

MItglied werden

Ihnen gefällt unsere Vereinstätigkeit und Sie möchten gerne unsere Arbeit unterstützen? Dann freuen wir uns schon jetzt, Sie als Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen und danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung. Sie können nun entweder den Mitgliedsantrag hier herunterladen, oder füllen Sie bitte dieses Formular aus. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie in den kommenden Wochen Willkommenspost von uns mit weiteren Informationen zu Ihrer Mitgliedschaft und unserer Satzung

Ich möchte förderndes Mitglied werden im „Förderverein Abenteuerland e.V.“. Ich bin gerne bereit, den Verein künftig ideell und finanziell durch Spenden zu unterstützen.

Unsere Standorte

Spielhaus Heuchelhof

Downstairs Rottenbauer

Bauwagen am Gummispielplatz

Kindertreff Heidingsfeld

Kupschackerclub

Geschäftsstelle Förderverein Abenteuerland e.V.